TASUTA tutvumisproov
Erkunden Sie TALLINN Altstadt in Geschichten und Legenden

Pealkirjade taga peitub arvukalt lugusid ja lookesi, mida Te võite seostada raamatu sisekaanele trükid linnaplaani vaatamisväärsustega Tallinna vanalinnas.

Der Landrat von Wrangel

Im Aktienclub in Tallinn, einem gesellschaftlichen Treffpunkt ausschließlich des Adels, erhoben sich alle Anwesenden nur dann von ihren Sitzen, wenn man den Ritterschaftshauptmann oder einen der Landräte begrüßte. Alle anderen Mitglieder sowie allerlei Gäste, ausgenommen die Mitglieder des Kaiserhauses, waren vollkommen gleichgestellt.

Eines Tages hatte man Besuch von einem estländischen Grafen Kotzebue, der als Generalgouverneur von Polen den Rang eines Vizekönigs hatte und als Inhaber allerhöchster Hofchargen den höchsten Spitzen des Kaiserreiches angehörte. Als der Graf den Raum betrat blieben alle ruhig sitzen, wogegen der gleich danach eintretende Landrat Wrangell durch allgemeines Aufstehen begrüßt wurde. Der Graf äußerte dem anwesenden Ritterschaftshauptmann darüber recht spöttisch sein Erstaunen und sah darin eine Geringschätzung eines der höchsten Vertrauensleute des Zaren. „Mein Herr Bruder, hier im Club ist Herr Bruder weder Graf, Generalgouverneur noch Oberhofmarschall, vielmehr, wie alle anderen, schlicht Herr von Kotzebue. Das müssen Sie sich, Herr Bruder, gefallen lassen.“

160 lehekülge

ISBN 9789985994726 

Püsikliendi hind 10,58 Euro

Tavahind 11,54 Euro

 




 

         Ecce Revalia OÜ
         Narva mnt 70
         10127 Tallinn